Kinder erleben die Jahreszeiten-
- Keschern im Tiergartengraben am 27.07.2014


Bei bestem und warmem Sommerwetter haben sich rund 30 Kinder mit Ihren Eltern und auch Großeltern begeistert in und an den Graben am Tiergarten begeben und gekeschert.

Es wurde intensiv der Bach untersucht und nach Lebewesen geforscht. Auch unter großen Steinen wurden wir fündig. Alle haben bei den "Beutezügen" mitgefiebert.

Ob zum Beispiel Rückenschwimmer, Köcherfliegenlarven, Egel und Strudelwürmer oder Stichlinge, jeder Fang wurde gesammelt, gemeinsam bestimmt und genau angeschaut. Gegen 17 Uhr endete unsere Aktion und alle zogen zufrieden - und zum Teil nass - nach Hause.

 

 

 

zurück